Handseifen Geschenk-Set

Handseifen Geschenk-Set

Normaler Preis €7,99
Stückpreis  pro 
inkl. MwSt.

Milde Seife zum Händewaschen und für den ganzen Körper. 

Rose

Rosmarin

Calendula

Produktbesonderheit: Die Öle und die ätherischen Öle für diese Handseifen sind zu 100% aus kontrolliert biologischem Anbau oder Wildsammlung. Das Kokosfett kommt aus einem Fair-Trade-Projekt in der Dominikanischen Republik. Das Olivenöl beziehen wir aus Kooperativen in Spanien, Italien und Griechenland.

 

Produktdeklaration

Inhaltsstoffe Rose:

Seife aus Olivenöl aus kontrolliert biologischem Anbau / biologisch-dynamischemAnbau > 30%

Seife aus Kokosöl aus kontrolliert biologischem Anbau 15–30%

Zuckertensid konventionell 5–15%

Pflanzlicher Alkohol (Äthanol), konventionell 1–5%

Pflanzliches Glycerin aus kontrolliert biologischem Anbau 1–5%

Rosenhydrolat der Damaszener Rose aus kontrolliert biologischem Anbau 1–5%

Citrat konventionell <1%

Ätherische Öle aus Palmarosa, Rosengeranie, Lavendel, Lemongrass und balsamische Zusätze aus kontrolliert biologischem Anbau / biologisch-dynamischem Anbau / Wildsammlung <1%

Gurjunbalsam <1%

Wasser gewirbelt ad 100%

 

Inhaltsstoffe Rosmarin:

Seife aus Olivenöl aus kontrolliert biologischem Anbau / biologisch-dynamischem Anbau >30%

Seife aus Kokosöl aus kontrolliert biologischem Anbau 15–30%

Zuckertensid konventionell 5–15%

Pflanzlicher Alkohol (Äthanol), konventionell 1–5%

Pflanzliches Glycerin

aus kontrolliert biologischem Anbau 1–5%

Citrat konventionell <1%

Äther. Öle aus Rosmarin, Muskatellersalbei, Bergamotte, Lavendel, Weihrauch und balsamische Zusätze aus kontrolliert biologischem Anbau / Wildsammlung <1%

Gurjunbalsam <1%

Wasser gewirbelt  ad 100%

 

Inhaltsstoffe Calendula:

Seife aus Olivenöl aus kontrolliert biologischem Anbau / biologisch-dynamischem Anbau >30%

Seife aus Kokosöl aus kontrolliert biologischem Anbau 15–30%

Zuckertensid konventionell 5–15%

Pflanzlicher Alkohol (Äthanol), konventionell 1–5 %

Pflanzliches Glycerin aus kontrolliert biologischem Anbau 1–5%

Spagyrische Calendula Essenz aus kontrolliert biologischem Anbau <1%

Citrat konventionell <1%

Ätherische Öle von der Atlas Zeder, vom Litseabaum, aus den Früchten der Süßorange und Bitterorange (Petit Grain), Rosengeranie, balsamische Zusätze aus kontrolliert biologischem Anbau / biologisch-dynamischem Anbau / Wildsammlung <1%

Gurjunbalsam <1%

Wasser gewirbelt ad 100%

Ingredients (INCI): Aqua, Potassium Olivate*, Potassium Cocoate*, Alkylpolyglucoside, Alcohol, Glycerin*, Citrate, Fragrance (Parfum)*: Lavandula hybrida oil* (contains Linalool*), Mentha viridis oil* (contains Limonen*), Satureja montana oil*, Salvia sclarea oil*, Rhododendron anthopogon oil* (contains Limonen*), Coriandrum sativum oil* (contains Linalool*), Piper nigrum oil* (contains Limonen*). *certified organically grown/wild growing

Technische Daten: Dichte: (20 °C) ca. 1,02 g / cm³ PH-Wert: unverdünnt ca. 8,5-9,5 Zertifizierung: EcoControl Ecogarantie Vegan Society   Ökologie: Biologischer Abbau: Seife aus Pflanzenölen hat die unvergleichliche Besonderheit, unmittelbar nach dem Gebrauch mit dem im Abwasser stets vorhandenen Kalk eine Verbindung einzugehen. Dadurch neutralisiert sich die Seife selbst in ihrer oberflächenaktiven Wirkung (Primärabbau). Dieser Primärabbau geschieht innerhalb weniger Stunden. Die Kalkseife wird dann von Mikroorganismen zu 100% zu Kohlendioxid und Wasser abgebaut (Sekundärabbau). Äthanol gliedert sich innerhalb weniger Stunden wieder in den Naturkreislauf ein. Neben dem natürlichen Glycerin, das bei der Verseifung aus den Ölen frei wird, setzen wir zusätzlich noch pflanz­liches Glycerin ein, das die Feuchtigkeit der Haut bindet. Beim Herstellprozess von Zuckertensid werden aus den pflanzlichen Rohstoffen Stärke, Zucker und Fett Teile entnommen, die in ihrem natürlichen Strukturgefüge jedoch vollständig erhalten bleiben. Daher ist es für die Mikroorganismen relativ einfach, diese Tenside rasch und vollständig zu 100% abzubauen. Seife und Zuckertensid gelten nach OECD als leicht biologisch abbaubar.

Einstufung des Stoffs oder Gemischs: H319 Verursacht schwere Augenreizung.